Archiv der Kategorie: Uncategorized

Mexiko (Baja California) – USA (San Diego – Las Vegas) März 2017

Unser Tagesziel ist ein Geheimtipp von Mitreisenden: Puerto Agua Verde: eine kleine, in sich geschlossene Bucht, die nur über eine Schotterpiste erreichbar ist und für die es die letzten paar Meter viel Bodenfreiheit brauche… wie gemacht für uns! Unterwegs sammeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Mexiko (Baja California) – USA (San Diego – Las Vegas) März 2017

Mexiko/ Guadalajarra – Kupfercanyon – Baja California (Februar 2017)

Südlich vom Guadalajarra-See liegt das Bergdorf Tapalpa auf einem Bergrücken mit Sicht auf den Vulkan Colima. Dies ist unser erstes Ziel, nachdem wir uns am Morgen schweren Herzens von Charly, Edy und allen anderen verabschiedet haben. Steil windet sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Mexiko/ Guadalajarra – Kupfercanyon – Baja California (Februar 2017)

Mexiko: Pazifikküste – Acapulco – Vulkane im Westen (Januar 2017)

Wir verbringen die ersten Tage des Neuen Jahres in Zipolite zusammen mit den Bernern Jeannette und Martin und lernen auch die weitgereisten Walliser Charly und Monique kennen. Weil hier jetzt absolute Hochsaison ist, stellen wir unseren Cruisie etwas abseits bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Mexiko: Pazifikküste – Acapulco – Vulkane im Westen (Januar 2017)

Mexiko: Peninsula Yucatan (28.11. – 3.1.2017)

Was wir auf der Peninsula Yucatan in einem Monat alles erlebt haben, möchte ich an-hand einiger Höhepunkte erzählen… Yucatan ist unterteilt in drei Bundesstaaten (Yucatan, Campeche und Quintana Roo) und ist eigentlich eine einzige riesige Ebene von der Grösse der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Mexiko: Peninsula Yucatan (28.11. – 3.1.2017)

Mexiko: Oaxaca – Palenque (28.10. – 27.11.2016)

Nach ein paar schönen Tagen in Teotihuacan, die wir mit Corrie und Michel aus Luxemburg verbringen, machen wir uns auf Richtung Oaxaca, das für seine Allerheiligen-Feierlichkeiten in ganz Mexiko bekannt ist. Die Strasse führt uns am imposanten Vulkan Popocatepetl und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Mexiko: Oaxaca – Palenque (28.10. – 27.11.2016)

back on the road again… : Mexikos Hochland (30.9. – 30.10.16)

Jiipiiieeehhh ! – was für ein befreiendes Gefühl nach eineinhalb Jahren wieder im Cruisie zu sitzen und die kurvige Strecke unter den Rädern zu spüren, den Wind in den Haaren… am Abend am Lagerfeuer mit Reisefreunden alte Geschichten austauschen, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für back on the road again… : Mexikos Hochland (30.9. – 30.10.16)

Zentralamerika (3.2. – 4.4.2015)

Puuhhh – wie die Zeit verfliegt… ich komme wieder einmal kaum zum Schreiben, entschuldigt mich bitte! Also werde ich versuchen mich kurz zu halten – versprochen! Das Ein- und Ausschiffen mit der neuen „X-Press“-Fähre von Cartagena nach Colon in Panama … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Zentralamerika (3.2. – 4.4.2015)

Panamericana: Chile – Kolumbien (5.12.14 – 3.2.2015)

An der Grenze nach Chile werden wir von zweierlei überrascht: eine grosse Baustelle kündigt von der baldigen Asphaltstrasse durch diese wunderschöne, einsame Gegend und neuerdings gibt es die Frucht- und Gemüsekontrolle bereits hier oben und nicht erst in San Pedro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Panamericana: Chile – Kolumbien (5.12.14 – 3.2.2015)

Argentinien (8.11. – 5.12.2014)

Nach einem kurzen Stopp in der nächstgelegenen Stadt (Concordia) zum Geldwechseln nehmen wir die einförmige Strecke quer durch die argentinische Ebene des „Zweistromlandes“ Entre Rios in Angriff. Wir schaffen es, sogar ohne eine der berühmt-berüchtigten Polizeikontrollen passieren zu müssen, am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Argentinien (8.11. – 5.12.2014)

Uruguay (16.5. – 30.5. und 24.10. – 8.11.2014)

Wir werden an der Grenze in Chuy äusserst freundlich empfangen und mit vielen Touristenbroschüren versorgt, was immer sehr praktisch ist. Überall wo wir in den nächsten Tagen hinkommen, fällt uns diese ruhige, zuvorkommende Art der Uruguayos auf – man muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Uruguay (16.5. – 30.5. und 24.10. – 8.11.2014)