Hallo zäme !

also erstmals sind wir ja noch nicht auf Reisen, sondern noch am Putzen und Aufräumen…. am 16.8. ist dann die Mietübergabe vom Rössli und danach gehts dann ans Packen ! Unsere Visas haben wir schon, mit dem indischen sind wir noch nicht ganz zufrieden, aber eine Lösung wird sich schon finden !

Tja, und dann gehts dann erst mal ans Tschüss sagen und Winken : Elsass, Deutschland und natürlich die Ostschweiz stehen auf dem Programm… und zuallerletzt gehts natürlich nach Arosa, wo Koelbi und ich uns kennengelernt haben !

Von Ancona aus nehmen wir die Fähre nach Griechenland und die Türkei und lernen dann erst mal das Loslassen und Seelebaumelnlassen, bevor wir uns unserem Abenteuer Richtung Iran / Pakistan / Indien zuwenden !

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Hallo zäme !

  1. regina sagt:

    Alles Gute euch Beiden 🙂

    Liebe Grüße aus der schönsten Stadt Deutschlands 😉
    Regina

  2. Roli sagt:

    Hoi,
    Danke für die schöne Zeit zusammen in Safnern und alles Gute auf der Reise!!!
    Roli

  3. Res Mori sagt:

    Hoi zäme, ig wünsche euch alles Gueti. (und immer es kühles Klosti :-))) )
    Hoffe mir gseh üs scho gli wieder in Kroatien.
    Es isch mit euch e wunderbari Zyt gsih in Safnern !!!

    E liebe Gruess vom Res

  4. Sili Wuethrich sagt:

    Hoi zäme. Ändlich ha ou ig’s gschafft mi yzlogge.
    Wie ig ghört ha, füehrt öii Reiseroute vorerscht inä anderi Richtig als planet – d Houptsach dir sit uf „öiem Wäg“, egal wo är dürefüehrt – und das isch jo z Ziel!
    Wär weis, viellicht gibts jo itz mit Res scho gly äs Wiedergseh z Südfrankrich, anstatt z Kroatien – wär mega cool!!!
    Schön ha ig öich während mir churze Zyt z Safnern no dörfe lehre kenne und paar luschtegi und unvergässliche Ougenblick gmeinsam mit öich chönne verbringe. Ha öich mega gärn übercho und dir wärdet ou mir fähle! Aber irgendwenn und irgendwo gibts äs Wiedergseh uf derä grosse und wunderschöne Wält – ig fröie mi druf.
    Itz wünsch ig öich viel Glück und Sunneschyn, wo näch a jedem nöie Tag tüe begleite.
    Äs liebs Grüessli vom Sili

  5. Hallo zäme, endlich komme ich wieder auf eure Hompage, hat über Wochen nicht geklappt. Würde uns freuen, wenn ihr kurz eine Mail schreibt, damit wir die eure E-Mail-Adresse wieder haben. Wir sind gestern (24.11.2012) in Edirne Turkey angekommen und fahren am Mittwoch weiter Richtung Istanbul, da wollen wir eine längere Pause einlegen und die Weiterfahrt planen im Frühjahr. Wir geniessen die Reise und das Zigeunerleben. Freuen von euch zu hören, bis bald, herzlichst Bea und Pit

Schreibe einen Kommentar